ab sofort starte ich die initiative „bring your ring“ _ sie bringen ein altes schmuckstück oder geliebtes fundstück _ und ich entwerfe daraus etwas neues ...

nähere information in meinem atelier, große sperlgasse 37 im 2. bezirk
mittwoch bis freitag von 15 bis 19 uhr oder nach vereinbarung unter 0699 1010 46 29
jeden ersten samstag im monat bei modus vivendi, westbahnstraße 7 im 7. bezirk
ich freue mich auf ihren besuch ...

persönlich_positiv_fair


mit meinem projekt "bring your ring" möchte ich all jene ansprechen, die das eine oder andere nicht mehr tragbare schmuckstück in ihrem schatzkästchen liegen haben. stücke mit emotionalen verbindungen und schönen erinnerungen ...

diesen besonderen stücken widme ich meine kreativität und arbeite sie zu neuen tragbaren schmuck um. so kann zum beispiel aus einem untragbaren ring von der geliebten oma ein wunderschöner ohrring werden oder aus dem fragment des eigenen taufkettchens ein cooler ring ...
ungeliebte stücke, ohne positiver verbindung, können auch eingetauscht werden. in diesem fall wird ihnen der materialwert auf ein neues stück gutgeschrieben. und so bekommt z.b. der ring vom ex doch noch etwas positives ...

„bring your ring“ steht ganz im sinne des ökologischen grundgedankens, des resourcenschonenden handelns und vorallem der wertschätzung geleisteter handwerkskunst. so entstehen neue, ganz persönliche lieblingsstücke.

doppelkugelring aus gelbgold_getrieben und poliert_serie evolution

anhänger aus messing an goldkette_getrieben_serie evolution

die kunst ist ein luxus, den der mensch braucht

berthold brecht

kordierte ringe aus gelbgold mit und ohne turmaline_serie combine und serie candyman

ohrketten mit diamanten oder saphiren_serie candyman

flache goldringe mit und ohne diamanten_geschmiedet und gehämmert_serie candyman

federcollier_gefärbte hahnenfedern an einem getriebenen silbercollier mit rotgoldvergoldung_serie overture

zwei kugelringe und zwei faltenringe aus messing und bronze_getrieben, gehämmert und gefeilt_serie rocketman

als designer darf man alles — außer langweilen

alexandra muehlbek

silberquaste an textilband_serie stranger

silberstrickketten in verschiedenen längen, alle miteinander kombinierbar_serie unchain my heart

silberkette_serie unchain my heart

black blossom_schwarz rhodiniertes silbercollier und bracelet_geschmiedet_serie blossom

handgefärbte pergamentblüte an goldkette_serie wild flowers

handgefärbte pergamentblüte an silberkette_serie wild flowers

handgefärbter pergamentblütenanhänger mit silberelementen_serie wild flowers

handgefärbter pergamentohrschmuck_serie wild flowers

superlange kette mit rohturmalinen und antiker silberkette_serie real life

gelbgoldkette mit einem anhänger aus turmalinbriolettes_serie real life

gelbgoldkette mit einem anhänger aus turmalinbriolettes und antikem korallenast_serie real life

ich versuche mich auf das wesentliche der dinge zu reduzieren,
ohne dabei auf die sinnlichkeit zu verzichten

alexandra muehlbek

silberschmetterlinge mit beweglichen flügeln an labradorit- und silberkette_serie into the wild

rotgold vergoldete schmetterlingsflügel zwischen asymetrisch geschliffenen rauchquarzkugeln_serie into the wild

hornschmucklinie_serie into the wild

hornschmucklinie modell 2_serie into the wild

hornschmucklinie modell 3_serie into the wild

willkommen in meinem kleinen atelier_in der großen sperlgasse 37a

atelierzeiten_mittwoch bis freitag 15 bis 18 uhr_jederzeit auch gerne nach vereinbarung_0699 1010 46 29_alexandra@muehlbek.at

meine schmuckstücke sind unikate — ich entwerfe sie nach meinen ideen und vorstellungen. die schmuckstücke werden ausschließlich von mir, in meiner werkstatt, von hand gefertigt. für besondere gelegenheiten entwerfe ich einzelstücke, die speziell auf die anforderungen des anlasses oder auf die vorlieben der person abgestimmt sind. jedes objekt hat seinen eigenen ursprung. seinen eigenen sinn. seine eigene form. und erzählt denen, die es hören wollen, seine eigene geschichte.